Die Filmreihe

(This site and its content is (mostly) written in german, new post/updates will be in english, some things will be translated and updated in english soon and step by step…)

ab:sicht / political, controversial, surreal, socio-analytical and critical, subversive, utopian, experimental, documentary, new, old movies.
Different views, different perceptions, different perspectives.

ab:sicht zeigte von 2011-2014 politische, kontroverse, surreale, gesellschaftsanalytische- und kritische, subversive, utopische, experimentelle, dokumentarische, neue, alte Filme.

Andere Ansichten, andere Sichtweisen, andere Blickwinkel. 

Inspiriert von Amos Vogel und seinem Buch Film als subversive Kunst und dem von Vogel gegründeten Filmclub Cinema 16 versuchten wir andere Ansichten, andere Sichtweisen und andere Blickwinkel vorzustellen und zu zeigen. Vor allem und auch Filme, die man sonst nicht oder selten im Kino oder überhaupt zu sehen bekommt.

Die letzten 3 Jahre waren das unter anderem:

Film as a Subversive Art: Amos Vogel and Cinema 16 / W.R. – Die Mysterien des Organismus / Dreams That Money Can Buy / Why Not: A Serenade of Eschatological Ecology / Wavelength / So Is This / El Valley Centro / 20 Cigarettes / Die Narbe. Westberlin (West) / The Ballad of Genesis and Lady Jaye / Nachtspiele (Nattlek) / Die Mädchen (Flickorna) / Walhalla Rising / Faust / Godardloop / Film Socialisme / Ich bin neugierig gelb/blau / Die Tragödie der Belladonna / Blue / Die 120 Tage von Sodom / Os Residentes / Tausendschönchen / The Ring Road / Die Ameise der Kunst / Deadlock / El Topo  / Das Turiner Pferd und andere…

Danke an alle, die die letzten 3 Jahre solche Filme sehen wollten und sahen und alle, die diese Reihe, in welcher Form auch immer, die letzten 3 Jahre unterstützen.

Curated by Sebastian Minke

 

Advertisements